GUTE LAUNE - FREUDE AM DASEIN - UMGANG MIT SICH SELBST

 

Liebe Frauen,

wenn der Hormonhaushalt nicht mehr in Balance ist, bewirkt dies entscheidende Symptome, die uns Frauen im Alltag beeinflussen (zum Beispiel: Hitzewallungen, Herzklopfen, Stimmungsschwankungen und andere Symptome).

Ich bin ausgebildete Hormonyoga- Lehrerin.

Praktiziert wird nach dem Vorbild von Dinah Rodriques und Lalla (Dr. Claudia Turske).

Wir üben ein dynamisches Hathayoga unterstützt zum Teil von Bhastrika und Ujjayi Atmung.

Hormonyoga reguliert den Hormonhaushalt und führt damit zu mehr Ausgeglichenheit.

Wir tanken neue Energie und lernen zu entspannen. 

So werden die Wechseljahre zu Jahren des Wandels!

Die Übungen helfen auch jungen Frauen und Frauen mit Kinderwunsch, ihren Hormonhaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Der HOYO - Workshop findet am Samstag, den 11.05.19 statt.

Uhrzeit: 10.00 - 12.30 Uhr, Preis: 39 Euro

Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte anmelden!

 

Herzliche Grüße

Karolin

 

Einzelstunde HOYO - Yoga (90 min) 69 Euro

 

Hormonyoga sollte nicht praktiziert werden

bei hormonbedingten Krebserkrankungen, Schilddrüsenüberfunktion, Herzproblemen, Osteoporose und Schwangerschaft